Ostharzer Volksbank eG im Zeichen des digitalen Wandels

4. Zukunftsportal Harz mit Prof. Dr. Ewald Wessling

,,Das Internet braucht Sie nicht – Sie brauchen das Internet“ 

Bereits zum vierten Mal fand am 07. März 2012 das Zukunftsportal Harz im ansprechenden Ambiente des Palais Salfeldt Quedlinburg statt.

Expertenwissen auf Augenhöhe

In diesem Jahr konnte die Ostharzer Volksbank eG Prof. Dr. Ewald Wessling, welcher sich in seinem Vortrag dem Thema „Das Internet braucht Sie nicht – Sie brauchen das Internet“ widmete, gewinnen. „Wer als Medienunternehmen online Erfolg haben will, der muss sich den Regeln des Internets fügen, auch wenn es schmerzt.“ so Prof. Dr. Wessling. Dies gelang ihm mit kompetenten und unterhaltsamen Experten-Know-how seinen Zuhörern zu verdeutlichen. 

„Hilfe zur Selbsthilfe – Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“

Das genossenschaftliche Prinzip hat sich in den vergangenen Jahren als sicherer Hafen erwiesen und ist auch im Web 2.0 allgegenwertig. „Niemand ist so schlau wie alle“ und nirgendwo werden mehr Menschen zusammengeführt als im Internet, das bietet Unternehmen unbegrenzte Möglichkeiten, so eine Kernaussage des Referenten. 

Auch Josef Dahl, Vorstandssprecher der Ostharzer Volksbank eG ist sich der Entwicklung bewusst: „Wenn wir über unsere heutigen stationären Geschäftsstellen den persönlichen Kontakt über unsere Mitarbeiter zu Ihnen haben, wird es die Herausforderung sein, auch über das Internet die bisherige Nähe in eine erlebbare Nähe zu gestalten.“