Im neuen Audi A3 nach Rieder

Gewinnsparerin zieht großes Los

Wer träumt nicht von einem Autogewinn? Für Kerstin Schulz, VR-Gewinnsparerin der Ostharzer Volksbank eG ist der Traum jetzt Wirklichkeit geworden. Sie erhielt vergangene Woche im Audi Forum Ingolstadt ihren nagelneuen Audi A3.

Und da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, wurde Kerstin Schulz bereits Ende Oktober von Heino Oehring, Vorstand der Ostharzer Volksbank eG und Nadine Bomeier, Losfee und Beraterin mit der frohen Botschaft überrascht und zur Übergabeveranstaltung nach Ingolstadt eingeladen.

Vergangenen Donnerstag war es dann so weit. Zur optimalen Einstimmung auf das neue Fahrvergnügen besuchten die Gewinner der Sonderverlosung zuerst das Erlebnismuseum im Audi Forum Ingolstadt um anschließend ihren Hauptgewinn entgegen zu nehmen. Zehn Audi A3 im Gesamtwert von fast 250.000 Euro standen in Reih und Glied zur Abholung bereit. Bei der Übergabe der sportlichen Flitzer zeigte sich Kerstin Schulz aus Rieder überglücklich und freute sich bereits auf die 450 km lange Heimtour.

Mit der Übergabe sind die Gewinnchancen in diesem Jahr noch lange nicht ausgeschöpft: Denn monatlich werden in der Zusatzverlosung eine Mercedes-Benz A-Klasse und im Dezember 4x 25.000 Euro verlost.

Gewinnen, sparen – Gutes tun.
Neben der Aussicht auf tolle Preise haben alle Gewinnsparer eines gemeinsam. Sie helfen Vereinen der Region. Denn von den fünf Euro werden vier gespart und 25 Cent gespendet. So kommen jährlich 20.000 Euro bei der Regionalbank zusammen, die pünktlich zum Jahresbeginn weitergereicht werden. Schon vorab können sich die 3.700 Gewinnsparer über die Sparbeiträge freuen. Diese werden am 18. Dezember gutgeschrieben.