Rentnerin freut sich über Hauptgewinn

Thomas Mohring überrascht Gewinnsparerin

Was würden Sie denken, wenn Ihr Konto beim nächsten Bankbesuch 2.500 Euro mehr aufweist, als eigentlich gedacht? Käthe Heimbuch aus Wernigerode jedenfalls staunte nicht schlecht, als sie in Begleitung von Thomas Mohring, Regionaldirektor der Harzer Volksbank eG ihren letzten Kontoauszug abholte und eine entsprechende Gutschrift vorfand.

Gewinnsparerin Käthe Heimbuch
Glücklich - Käthe Heimbuch freut sich über die Überraschung von Thomas Mohring (Volksbank)

Nicht einmal ein Monat ist das Gewinnspar-Glückslos von Frau Heimbuch alt und schon beschert es ihr den Hauptpreis der aktuellen Sonderverlosung. „So viel hab ich noch nie gewonnen“, erzählt die Rentnerin sichtlich gerührt. Zwar nimmt sie seit Längerem am Gewinnsparen teil, doch erst der Kauf von neun weiteren Losen hat ihrem Glück auf die Sprünge geholfen. So hat sie nicht nur monatlich einen Gewinn von vier Euro sicher, sondern spart gleichzeitig Geld und unterstützt zahlreiche Vereine der Region.

„Wenn unsere Kunden am Gewinnsparen teilnehmen, dann lohnt sich das auch für die Vereine und gemeinnützigen Einrichtungen aus unserem Geschäftsgebiet“, erklärt Thomas Mohring aus der Volksbankfiliale vor Ort. Denn neben dem Sparanteil und dem Loseinsatz fließt ein Teil des Geldes in Spenden. Spenden, die Jahr für Jahr etwa 100 karitativen Einrichtungen aus der Region bei ihrer Vereinsarbeit helfen.