Einlagensicherung

Vertrauenssicherung durch Einlagen- und Institutsschutz

Die Harzer Volksbank eG ist der Sicherungseinrichtung des BVR (Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken) angeschlossen.

Sicherungseinrichtung

Die Sicherungseinrichtung des BVR ist durch eine Satzung geregelt. Alle angeschlossenen Banken leisten solidarisch Beiträge. Die angeschlossenen Banken selbst werden geschützt, insbesondere werden deren Liquidität und Solvenz gewährleistet; dadurch sind alle Einlagen der Kunden stets in vollem Umfang gesichert.

 

Vertrauen ist die Grundlage unseres Geschäfts

Für die Harzer Volksbank eG zählt eine langfristige Geschäftsbeziehung zu den Mitgliedern und Kunden. „Wir spüren, dass gerade jetzt ein verlässlicher Ansprechpartner bei Finanzfragen in der Bevölkerung gewünscht wird. Mit unseren Bankberatern in den 29 Geschäftsstellen stehen wir den Menschen in unserer Region für alle Fragen rund ums Thema Finanzen Rede und Antwort.“, so Hans-Heinrich Haase-Fricke.

 

Sprechen Sie mit uns

Die Harzer Volksbank eG ist näher dran an den Menschen als jede andere. Wir kennen Ihre Sorgen und Wünsche, Bedürfnisse und Probleme. Diese Partnerschaft ist heute wichtiger denn je. Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem aktuellen Thema, auch für Fragen zur Einlagensicherung stehen wir gern zur Verfügung. Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter www.bvr.de/SE .